Die Umstrukturierung eines Unternehmens, bzw. die Implementierung eines neuen Geschäftsprozesses ist immer eine deffizile Sache.

consulting


Manchmal ist der Blick von außen oftmals hilfreich

Die Unternehmensleitung ist ständig gefordert Entscheidungen zu treffen, oft mit weitreichenden Folgen. Häufig liegen nicht alle dafür erforderlichen Informationen vor, sodass vor und auch nach erfolgter Entscheidung Unsicherheit darüber besteht, ob richtig entschieden worden ist. Untersuchungen zeigen, dass Unternehmen, die in kritischen Entscheidungssituationen den Rat von Beratern suchen, sich im Durchschnitt besser entwickeln, als solche, die grundsätzlich alle Probleme alleine lösen.

Quelle gmbhchef 06-07 2012

Folgende Punkte sollten von Ihnen im Vorfeld überdacht bzw. ausgearbeitet werden:

 
Pfeil

- Genaue Problembeschreibung bzw. Wünsche für bestimmte Geschäftsprozesse oder Ziele

 
Pfeil

- Aufnahmebereitschaft Ihres Personals / Managements für neue Innovationen

Pfeil

- Berücksichtigung der Unternehmensstrategie bzw. Unternehmenskultur.

 
Pfeil

- Kostenrahmen für die Umstrukturierung

Diese Auflistung ist sicherlich unvollständig. Ergänzen Sie bitte die Punkte bezogen auf Ihr Unternehmen.

Pflichtenheft


Anfänglich werden wir alle Änderungen mit Ihnen besprechen und in einem Lastenheft bzw. Pflichtenheft dokumentieren. Erst nach Klärung aller Punkte wird das Besprochene so in die Tat umgesetzt, dass der tägliche Geschäftsablauf dadurch nicht beeinträchtigt wird.

Kosten


Wir vergessen niemals dabei das Preis- Leistungsverhätniss unberücksichtig zu lassen, soll heissen, wenn gewisse Wünsche Ihrerseits eventuell den Nutzen bzw. die Programmierkosten übersteigen, raten wir davon ab. Weiterhin wird versucht ihre Wünsche in  vorhandene Standard-Software zu implementieren.

Programmierung

Als Standard-Software setzen wir
hauptsächlich von der Firma Rowisoft ein.
Geschäftsprozesse, welche diese Produkte nicht abdecken, werden von unserem Produkt Rowisoft individuell abgedeckt. Hierbei handelt es sich um eine ERP-Software wo sämtliche Geschäftsprozesse abgedeckt werden. Sollte ihrer noch nicht dabei sein, wird er modular hinzugefügt und in den Standard implementiert.

Miet-Modell

Weiterhin erstellen und warten wir ihre dafür benötigte Hardware und Netzwerke.
Unsere Beratung, Support, Hard und Software können Sie ebenfalls in unserem bewährten Miet-Modell beziehen. Vorteile darin liegen, dass keine hohe Investitionskosten anfallen, bzw. dass man keine aufwendigen Abschreibungssysteme erstellen muss. Unsere Mietkosten sind für sie monantlich zu 100% absetzbar.

parallax background

Sprechen Sie uns an - in der Hauptverwaltung Köln

Sprechen Sie uns an - in unserer Filiale Würzburg